get fit, with me !

Samstag, 22. Februar 2014

Hallo meine Schönen !
Wie sicher schon einige von euch auf Instagram mitbekommen haben, habe ich mir für dieses Jahr ein Ziel gesetzt ! Und zwar wieder zu meiner Bikini-Figur zu kommen, so wie Sie vor einigen Jahren mal war ... ='(

Für mich ist es nicht sehr viel Arbeit, da ich das Glück habe sowieso schon schlank zu sein. Aber mir geht es nicht um das abnehmen, in manchen bereichen möchte ich ehrlich gesagt sogar etwas zulegen ! Es geht mir vor allem um das Gesund und Fit sein, darum das meine Muskeln wieder sichtbar sind und ich mich wieder gut und wohl in meiner Haut fühle !




Daher habe ich mich wieder dazu entschlossen meine Ernährung umzustellen, denn ohne werde ich mein Ziel nicht erreichen. Meine Erfahrung hat mir gezeigt das der Weg zum Ziel aus 70% Ernährung und 30% Sport besteht.

Ich habe einige leckere Gerichte die ich immer wieder gerne Koche und die mich gut durch den Tag bringen. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich nicht die größte "Esserin" bin, viele die mich persönlich kennen wissen das ich keinen großen Magen hab und daher auch immer nur recht wenig Essen kann. Dafür habe ich es mir angewöhnt öfter zu Essen und das klappt ganz gut, allerdings muss ich mir angewöhnen regelmäßiger und auch ein wenig mehr zu essen. Daher habe ich mir ein kleines Heftchen genommen und schreibe nun jeden Tag auf was ich alles gegessen/getrunken hab und vor allem wie viel ! So habe ich immer einen überblick und weiß was ich ändern muss, dass kann ich wirklich jedem empfehlen egal ob er Abnehmen oder Zunehmen möchte ! Das wichtigste hier ist aber sich nicht selbst zu belügen und wirklich alles Aufzuschreiben auch das kleinste Stückchen Schokolade ! 

Durch Instagram hab ich gesehen, dass sehr viele gerne etwas verändern würden und sich mit dem Hashtag #fitdurch2014 gegenseitig motivieren. Ich finde die Idee wirklich toll und habe schon einige meiner Bilder mit diesem Hashtag versehen.

Auch habe ich Rezept anfragen bekommen und diese würde ich auch hier auf dem Blog gerne mit euch Teilen ! Daher habe ich mir vorgenommen zu versuchen so viele *yummy*-Posts wie möglich zu Veröffentlichen ! Ich hoffe sehr euch gefällt die Idee, Ihr freut euch auf die Inspirationen und kocht/backt vielleicht auch mal das ein oder andere nach ! 

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag und Danke fürs Lesen ! ♥

Kommentare:

  1. ich persönlich finde die idee wirklich klasse!
    sei froh, dass du eh schon schlank bist, ich finde das sooo beneidenswert! ich muss schokolade nur ansehen und schon nehme ich zu :D deswegen ernähre ich mir seit 2014 nun auch anders und treibe mehr sport, 6 kilo sind schon runter, hoffentlich werden es auch noch mehr!
    ich finde es übrigens toll, dass du nicht auf deiner schlanken figur ausruhst, sondern trotzdem etwas tust, um fit zu sein, da wären viele sicherlich zu faul! ich bin schon gespannt auf deine ergebnisse, wie wäre es denn mit einem vorher/nachher vergleich? :)

    ich wünsche dir ganz viel glück und werde auf jeden fall verfolgen, wie es bei dir läuft :) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch, dass das Problem bei schlanken Typen die Motivation ist ... Ich war nie dick, hatte aber auch nie einen 100% flachen Bauch . Und genau das will ich diesmal erreichen ! Drückt mir die Daumen XD
      Ehrlich gesagt hab ich über so einen vergleich noch gar nicht nachgedacht ... Mag meinen Körper nicht so gerne Halbnackt im Internet zur schau stellen =(

      Löschen
  2. Ich trainiere seit drei Wochen vier bis fünf mal in der woche, dass klappt ganz gut bis jetzt. Aber die Ernährung...ich esse wirklich gesund und abwechslungsreich aber esse eben auch Kohlenhydrate ich kann darauf einfach nicht verzichten :( genauso brauche ich fast täglich meine dosis schoki (sucht) und ich muss muss muss weniger zucker und weiß mehl essen aber es hat noch nicht ganz klick gemacht :(
    Liebe Grüße,
    Elif von <a href="http://www.zendeba.de> www.zendeba.de </a>

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch super ! Den Start finde ich nicht so schwer, nur das durchziehen ... XD
      Ich hab Zucker aus meiner Ernährung schon gestrichen und benutze nur noch Honig oder Stevia. Auch weiß Mehl ist so gut wie komplett ersetzt, ab und zu gibt es ausnahmen da ist es aber auch halb/halb ... Also nicht ganz soooooooooooo schlimm, und was Schoki angeht hab ich für mich schon sehr gute und leckere alternativen gefunden ! Die Rezepte werde ich dazu noch Posten =)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...